Veranstaltungen

 
 
 

ABGESAGT! Niger: Mit UNICEF unterwegs in einem staubigen Land

25.03.2020
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Stadtbücherei, Lesecafé
Eintritt frei

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. Wir informieren Sie auf unserer Homepage, sobald ein Ersatztermin feststeht.

Um die Agenda 2030 der Vereinten Nationen zu verwirklichen, ist nachhaltige Hilfe auch in den ärmsten Ländern der Welt notwendig. Joachim Heppler (Gutenzell) und Heribert Wettels (Laupheim) waren im März 2019 mit dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen unterwegs in Niger. Der Schwerpunkt der Reise lag auf Projekten zur Versorgung mit Wasser, Hygiene und sanitären Einrichtungen. Bei den zahlreichen Begegnungen in den Städten und auf den Dörfern bekamen sie einen authentischen Eindruck von den vielfältigen Problemen, mit denen Niger zu kämpfen hat. Aber auch von den vielversprechenden Ansätzen, die Mut auf eine bessere Zukunft machen.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »