10.04.2018

E-Life-Sprechstunde: Wie funktionieren E-Book-Reader, Tablets & Co?

Stadtbücherei

Die Stadtbücherei bietet am Dienstag, 10. April von 10 bis 12 Uhr und am Donnerstag, 26. April von 14 bis 16 Uhr eine E-Life-Sprechstunde an. Im Einzelgespräch von jeweils 30 Minuten beantworten die Medienexperten der Stadtbücherei Fragen rund um den Download von E-Books aus der Onlinebibliothek. Außerdem helfen sie bei allgemeinen Fragen zu Tablets und Smartphones weiter. Kunden mit gültigem Büchereiausweis zahlen keine Gebühr. Nicht-Kunden zahlen 15 Euro für 30 Minuten. Eine persönliche Anmeldung in der Stadtbücherei oder unter Telefon 51-498 ist erforderlich.

Großes Bild anzeigen
e-life Sprechstunde

Auf dem Markt der Medientechnik erscheinen immer schneller immer mehr Angebote. Die Medienexperten der Stadtbücherei Biberach wollen Verbraucher bei der Nutzung moderner Informationstechnologie beraten und unterstützen.
Wie funktioniert ein E-Book-Reader? Wie lade ich E-Books aus der Onlinebibliothek auf meinen E-Book-Reader herunter? Wie bediene ich mein Smartphone und meinen Tablet-PC richtig?

In der E-Life-Sprechstunde zeigen die Medienexperten der Stadtbücherei am eigenen Gerät, wie dies funktioniert. Außerdem beantworten sie allgemeine Fragen zum elektronischen Angebot der Stadtbücherei.