09.02.2018

Let's play - Der Spieletag in der Stadtbücherei

Stadtbücherei
Großes Bild anzeigen
Spielenachmittag

Die Stadtbücherei veranstaltet am Sonntag, 25. Februar von 13 bis 17 Uhr in ihren Räumen auf dem Biberacher Viehmarktplatz einen Spielenachmittag für Jung und Alt. Kinder, Eltern und Großeltern können sowohl Neuheiten als auch bewährte Klassiker aus dem reichhaltigen Brettspielangebot der Stadtbücherei testen. Neu dabei sind zum Beispiel „Dino World“, „Das Rotkäppchen-Duell“ und „Stack-A-Biddi“. Mitarbeiter der Stadtbücherei stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Unbekanntes ausprobiert, Klassiker hervorgeholt und die Karten neu gemischt werden. Die Stadtbücherei fördert das Spielen, denn es stärkt sowohl die Medien- als auch die Sozialkompetenz und stellt dazu Spiele für unterschiedliche Altersgruppen und Anlässe zur Verfügung. Im Spiel trainieren Kinder Verhaltensweisen für den Einsatz im normalen Alltag. Sie lernen, sich an Regeln zu halten, zu warten, bis sie an der Reihe sind, und sie müssen Glück und Pech, Spannung und Entspannung aushalten. Spielen macht außerdem schlau, denn im Spiel schulen Kinder Wahrnehmung, Konzentration, Gedächtnis sowie logisches und strategisches Denkvermögen. Aber auch Fantasie, Kreativität und soziales Handeln sind gefordert. Der Eintritt ist frei. Eine Ausleihe von Medien ist an diesem Tag nicht möglich.